23.06.2013

AUTONOMATISMUS


A U T O N O M A T I S M U S

Ist das AUTO kein Produkt der Natur, dann ist auch der Mensch kein Produkt der Natur. Ist der Mensch ein Produkt der Natur, dann ist, was der Mensch mit Produkten der selben Natur produziert, genau so Produkt der Natur. Ist das AUTO ein vom Menschen produziertes Produkt, und ist der Mensch ein von der Natur produziertes Produkt, dann ist auch das AUTO ein Produkt der Natur. Ist alles Natur, dann gilt die Regel, nach der die Natur sich vollzieht, fuer alles, woraus sie besteht. Ein AUTO zerlegen ergibt Elemente, die Elementen entsprechen, die sich aus Zerlegung des Menschen ergeben, so, wie sich aus Zerlegung des Menschen Elemente ergeben, die Elementen entsprechen, die sich aus Zerlegung der Natur ergeben. Ist der Mensch nicht Teil der Natur, ist er auch nicht vorhanden. So ein Mensch kann die Natur nicht wahrnehmen koennen, so wie die Natur so einen Menschen nicht wahrnehmen kann. Ist der Mensch Teil der Natur, hat er noch nicht mal die Wahl, ob er die Natur wahrnehmen kann oder nicht. L I R © 2 0 1 0

RESTRICTIVITY - RESTRIKTIVE AND RESTRIKTIONATED STRUCTURES OF THINKING
RESTRIKTIVE UND RESTRIKTIONIERTE STRUKTUREN DES DENKENS
S Y S T H E M A T I S C H E S . D E S I G N . L I R © 2 0 0 0
W W W . C O N T A C T C O N T E N T . C O M

Keine Kommentare:

Kommentar posten